Diabetologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Binder & Kollegen

Fachärzte für Innere Medizin & Allgemeinmedizin   

Gesundheit - unser wertvollstes Gut: Vorsorgeleistungen der gesetzlichen Krankenkassen

Ab dem 35. Lebensjahr sollte jeder einen jährlichen Gesundheits-Check Up  durchführen lassen. Unser Angebot beinhaltet alle Untersuchungen, die schwerwiegende Erkrankungen ausschließen können. Gesundheitliche Risiken werden aufgezeigt, so dass Sie mit uns ein entsprechendes Präventions-Programm gestalten können.  

Leistungen unserer Praxis

Zuzahlungsfreier Kassencheck für Patienten über 35 alle zwei Jahre

Vorsorgeleistungen zur Krebsfrüherkennung 

Die Vorsorge spielt eine wesentliche Rolle mit dem Ziel, Tumorerkrankugen möglichst im Frühstadium zu erkennen und dadurch die Heilungschancen zu optimieren. Immerhin sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 2015 im Jahre 2014 bei einer Gesamtsterblichkeit von knapp 870.000 Menschen ca. 26%  (ca. 215.000 Menschen) an den Folgen bösartiger Erkrankungen verstorben. Nach Angaben der Deutschen Krebsgesellschaft (letzte Zahlen aus 2013) lag die Anzahl der in einem Jahr neu aufgetretenen bösartigen Tumorerkrankungen bei ca. 500.000 Fällen. Aufallend ist, dass mit zunehmender Lebenserwartung die Anzahl der Neuerkrankungen auch künftig stetig zunehmen wird. Zum Vergleich: Im Jahre 2006 waren noch etwas mehr als 400.000 Neuerkrankungen dokumentiert worden.

Daher sind die gesetzlichen Vorsorgeprogramme zur Früherkennung wichtig und aus unserer Sicht sehr empfehlenswert.

Der gesetzliche Anspruch zur Krebsvorsorge bei Frauen

Der gesetzliche Anspruch zur Krebsvorsorge bei Männern

Gesetzlicher Anspruch zur Darmkrebsvorsorge für Frauen und Männer

Gesetzlicher Anspruch für Hautkrebsvorsorge für Frauen und Männer


Auf einen Blick: Früherkennungsuntersuchungen der gesetzlichen Krankenversicherung

Früherkennung


Neben den kassenärztlichen Leistungen bieten wir private Zusatzleistungen